Jede Tat zählt!2020-08-26T11:05:41+02:00

Jede Tat zählt!

Wettbewerb für Schulen und Privatpersonen

In diesem Jahr können Sie im Rahmen der N-Tage gleich an vier Wettbewerben teilnehmen! Bildungseinrichtungen können 1.000 Euro gewinnen, allen anderen Nachhaltigkeitsaktiven lockt als Gewinn ein Wochenende im Biohotel.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie weiter unten im Text.

Wettbewerb 1 – Wir sparen CO2:

Beim Klimaschutz geht es schon lange nicht mehr um das Ob, sondern um das Wie. In unserem Alltag haben wir viele Möglichkeiten, den CO2-Ausstoß zu vermeiden oder zu verringern. Oft bedarf es eher kleine Anpassungen oder Veränderungen in unserem Verhalten, um aktiv etwas zum Klimaschutz beizutragen.

Unser neues Klima-Sparbüchle enthält viele wertvolle Tipps für ein besseres Klima. Machen Sie mit und tragen Sie mit dem Klima-Sparbüchle an den N!-Tagen zu mehr Nachhaltigkeit bei – denn jede Tat zählt!

Hier geht’s zum Wettbewerb!

____________________

Wettbewerb 2 – Baden-Württemberg is(s)t klimaschonend:

Gutes und leckeres Essen, das Klima schützen und die nachhaltige Entwicklung fördern? Ja, das geht sehr gut, wenn Sie wissen, woher unsere Lebensmittel stammen und wann welche Obst- und Gemüseart wächst.

Laden Sie Freunde ein, kochen Sie für die Nachbarn von nebenan, für oder mit Oma und Opa! Kochen Sie vegan, vegetarisch oder mit Fleisch „from nose to tail“ – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Der in Kürze erhältliche Saisonkalender listet den CO2-Fußabdruck von Obst und Gemüse auf. Und in unserem GenussN!-Kochbüchle gibt’s jede Menge Anregungen für klimaschonend Gerichte.

Hier geht’s zum Wettbewerb!

____________________

Wettbewerb 3 – Jeder Quadratmeter zählt:

Da die Aussaat nur bis Juli möglich war, ist die Teilnahme an diesem Wettbewerb nicht mehr möglich.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, senden Sie das Foto Ihrer Blumenwiese bis 16.10.2020 an wettbewerb@oekomedia.com oder teilen es auf Social Media unter dem Hashtag #heldendertat. (Achtung: Um den Beitrag sehen zu können, muss das Profil öffentlich sein. Alternativ können Sie uns das Foto auch über die Nachrichtenfunktion auf unseren Social Media Kanälen schicken.)

____________________

Wettbewerb 4 – BW teilt:

Wussten Sie, dass eine Bohrmaschine im privaten Haushalt während ihres kompletten Lebenszyklus im Durchschnitt nur 13 Minuten zum Einsatz kommt? Da stellt sich natürlich die Frage: warum kaufen, wenn man nur ein Loch in der Wand braucht – geht das auch anders?  Die Lösung: Gemeinschaftlicher Konsum

Machen Sie mit! Werden Sie Teil der Initiative „Baden-Württemberg teilt“ und setzen Sie ein Zeichen für nachhaltigeren Konsum. Wer etwas zu verleihen oder teilen hat, kann diese Gegenstände mit Aufklebern am eigenen Briefkasten sichtbar machen.

Auf den Aufklebern sind gängige Verleih-Gegenstände abgebildet. Manchmal sind mehrere Gegenstände auf einem Aufkleber, wenn man nicht alle davon hat, kann man ankreuzen, was verliehen wird. Es gibt aber auch noch „Joker-Aufkleber“ – mit Platz für weitere Dinge. Mit Hilfe der Aufkleber kann jeder sofort sehen, was es zu verleihen gibt, und das Klingeln an der Tür wird einfacher!

Hier geht’s zum Wettbewerb!

____________________

Teilnahmebedingungen

1. Aktion über entsprechenden Link anmelden

2. Aktion durchführen.

3. Bis zum 16.10.2020 ein Foto Ihrer Aktion an wettbewerb@oekomedia.com schicken.

Und das gibt es zu gewinnen

Für Bildungseinrichtungen: 1.000 Euro für Ihre Einrichtung und die Umsetzung eines nachhaltigen Projektes
Für alle anderen Nachhaltigkeitsaktiven: 2 Übernachtungen im Biohotel in Baden-Württemberg

UNTERSTÜTZUNG

Wir helfen Ihnen!

UNTERSTÜTZUNG

Wir helfen Ihnen!

HeldeN!-Shop

Materialien für Sie!

Informationen

Downloads

Logos, Plakate, Infos

Informationen

HeldeN!-Tütle

Nachhaltig shoppen

Informationen

HeldeN!-Box

Restlos genießen

Informationen