N!-Aktionen 2017-11-02T11:48:02+00:00

Alle N!-Aktionen im Überblick

Hier zeigen HeldeN! der Tat aus Baden-Württemberg ihr nachhaltiges Engagement.
Wer sich nur für die Aktionen der N!-Tage interessiert, wählt den Zeitraum 30. Mai bis 5. Juni 2016.

31
Jan
31
Jan

HOF8 - Der Plusenergiehof im Taubertal

Generalsaniertes landwirtschaftliches Anwesen, was sich heute ganz im Sinne der Nachhaltigkeit zeigt und modernstes Design, höchsten Komfort sowie neueste Technologie miteinander verbindet.

Der Plusenergie-HOF8 liefert den Beweis, dass eine sanierte große Hofstelle mehr Energie produzieren kann als sie benötigt, und das mit modernem Design, höchstem Komfort und neuester Technologie. Unter dem Motto `Geboren werden - Arbeiten - Alt werden´ zeigt der HOF8, wie innerörtliche Entwicklung, Demographischer Wandel, Energiewende, Erneuerbare Energien und moderne Baukultur in historischen Gebäuden eine leistungsstarke Symbiose bilden.

Neue Nutzungen

  • Im ehemaligen Bauernhaus befinden sich die Räumlichkeiten der Klärle GmbH. Auf modernsten, energieeffizienten Arbeitsplätzen erarbeitet das Planungsbüro Energie- und Klimaschutzkonzepte, Potenzialanalysen für Erneuerbare Energien sowie Projekte im Bereich der innerörtlichen Entwicklung, Bauleit- und Umweltplanung. Mit dem HOF8 bietet sich der Klärle GmbH ein zeitgemäßes und konkurrenzfähiges Arbeitsumfeld, das genau die Themenfelder vereint, welche das Planungsbüro in seiner täglichen Arbeit berührt.
  • Im ehemaligen Stallgebäude bietet `Das Lebenshaus´ seine Dienste an -  ein qualifiziertes Dienstleistungszentrum zur Grundversorgung im Gesundheitswesen.
  • Zusätzlich entstanden im Nebengebäude (ehemalige Remise) zwei Wohnungen. Eine der Wohnungen ist barrierfrei und seniorengerecht, die andere barrierearm.

Regenerative Energiequellen und Plusenergie-Status
Energieeffizienz und regenerative Energien bilden die Grundlage des HOF8.
Eine Photovoltaik-Anlage auf den drei Dächern mit insgesamt ca. 550 m² und etwa 81 kWp Leistung versorgt alle Nutzgebäude sowie zwei Elektrotankstellen und die Grundwasserwärmepumpe mit Strom. Der verbleibende Solarstrom wird ins Netz eingespeist.
Die Wärmeversorgung erfolgt ausschließlich über eine regenerative Energiequelle, die Grundwasserwärme. Dem Grundwasser aus dem ehemaligen Brunnen wird über eine Wärmepumpe die Wärme entzogen, mit dieser werden dann alle Gebäudeteile beheizt. Zudem versorgt die Lüftung mit Wärmerückgewinnung das Bürogebäude mit Frischluft ohne spürbare Wärmeverluste zu erzeugen.

Im Jahr 2015 wurden auf dem HOF8 rund 75.000 kWh Strom produziert - dem gegenüber steht ein Energieverbrauch von rund 36.000 kWh. Auf dem HOF8 wird folglich mehr als doppelt soviel Energie produziert, als tatsächlich benötigt wird!

HOF8 bereits mehrfach ausgezeichnet
Für sein einzigartiges Energie- und Nutzungskonzept wurde das Plusenergie-Ensemble bereits mehrfach ausgezeichnet:

  • Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014 in der Kategorie "Sonderpreis Nachhaltiges Bauen"
  • Europäischer Solarpreis 2014 in der Kategorie "Architektur, Bauen und Stadtentwicklung"
  • Demografie Exzellenz Award Baden-Württemberg 2014 in der Kategorie "Weniger als 50 Mitarbeiter"
  • Sonderpreis beim Landeswettbewerb "Haus.Häuser.Quartiere // Wohnen nachhaltig gestalten" 2014
  • Europäischer Architekturpreis 2015 "Energie + Architektur"

Die Preise und Auszeichnungen sind ein Zeichen dafür, dass auch in landwirtschaftlich geprägten Regionen, insbesondere vom demografischen Wandel betroffen sind, sinnvolle und strukturfördernde Nachhaltigkeitsprojekte erforderlich umgesetzt werden können, die Leuchtturmcharakter und Strahlkraft für die Region und ganz Deutschland besitzen.

Weitere Infos zum HOF8 unter:

  • www.klaerle.de/HOF8.hof8.0.html
  • 07934/992880
  • www.klaerle.de
  • info@klaerle.de

Start der Aktion:
31.01.2017
Ende der Aktion:
31.01.2018
Veranstaltungsort:
HOF8 - Der Plusenergiehof im Taubertal
Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Aktion richtet sich an:
Öffentlichkeit

Themen

Ort

Aktions Video

https://www.youtube.com/watch?v=PkbkkkFJp4E

Anfahrt zur Aktion planen

Green Mobility - powered by raumobil
Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Mitglied seit:
12.05.2016
N!-Aktionen:
3
Ort:
Weikersheim

Akteur eine Nachricht senden

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht