­

Nachhaltigkeitstage

Nachhaltiges Engagement sichtbar machen

NACHHALTIGKEITSTAGE 2017

Aktionen in Europa

HeldeN! setzen Zeichen

Bereits zum fünften Mal veranstaltet das Land Baden-Württemberg landesweite N!-Tage. Merken Sie sich jetzt schon den Termin vor: 18. bis 21. Mai 2017.

Die N!-Tage sind in diesem Jahr zwei Tage länger als bisher. Das bedeutet: zwei Tage mehr Zeit für noch mehr zukunftsweisende und nachhaltige Aktionen im ganzen Land. Denn an die starken 1.450 Aktionen in 2016 will Baden-Württemberg auch 2017 anknüpfen.

NACHHALTIGKEITSTAGE 2016

1.450 Aktionen im Land

Bei den vierten N!-Tagen am 3. und 4. Juni 2016 haben zahlreiche HeldeN! der Tat bei rekordverdächtigen 1.450 Aktionen wieder gezeigt: Nachhaltigkeit wird zum landesweiten Markenzeichen. Damit verbucht Baden-Württemberg den Großteil der 1.800 Aktionen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit sowie über ein Drittel aller Aktionen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche.

Aktionen in Europa

HELDEN! DER TAT

HeldeN! in Aktion

Die Vielzahl und die Vielfalt der Aktionen zeigen, dass Nachhaltigkeit in Baden-Württemberg kein theoretischer Begriff mehr ist, sondern von unglaublich vielen ‚HeldeN! der Tat‘ tagtäglich mit Leben gefüllt wird.

Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

ABENDVERANSTALTUNG

Nachhaltigkeit live erleben

Die Abendveranstaltung der Nachhaltigkeitstage 2016 zeigte einen Blick auf die HeldeN! der Tat in Baden-Württemberg. Stellvertretend für alle Engagierten im Land haben am 3. Juni 2016 Akteure ihre Aktionen auf der Bühne vorgestellt und gezeigt, wie nachhaltiges Engagement aussehen kann.

Rückblick N!-Tage 2016

0 Aktionen

Impressionen

Rückblick N!-Tage 2015

0 Aktionen

Impressionen

Rückblick N!-Tage 2014

0 Aktionen

>  Impressionen

FAQS

Fragen zu den Nachhaltigkeitstagen?
Wir haben die Antwort.

Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg sind eine Initiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg unter der Federführung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Ziel der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg ist es, nachhaltiges Handeln verständlich, sichtbar und erlebbar zu machen. An den N!-Tagen sind die Menschen in Baden-Württemberg aufgerufen, ihr Engagement für mehr Nachhaltigkeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.
Die Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg versteht sich als eine Plattform, um wichtige Fragen nachhaltiger Entwicklung zu debattieren und umzusetzen – in einer Kooperation aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Die aktuelle Landesregierung hat die Nachhaltigkeitsstrategie neu ausgerichtet mit dem Ziel, Nachhaltigkeit zum zentralen Entscheidungskriterium von Regierungs- und Verwaltungshandeln zu machen. Mehr Informationen: www.nachhaltigkeitsstrategie.de
Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg sind eine echte Erfolgsgeschichte. 2012 starteten die Aktionstage aus dem Stand mit 400 Aktionen, 2014 waren es knapp 500, 2015 waren es 875 und im Jahr 2016 fanden 1.450 Aktionen in ganz Baden-Württemberg statt – ein voller Erfolg – und das nicht nur in Baden-Württemberg. Auch bei der Europäischen Nachhaltigkeitswoche, setzte Baden-Württemberg ein starkes Zeichen für mehr Nachhaltigkeit. Denn von den europaweit angemeldeten 4.100 Aktionen kam etwa jede dritte Aktion aus Baden-Württemberg. Auf die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit bezogen waren es sogar fast 75 %. Im Jahr 2017 finden die N!-Tage bereits zum fünften Mal statt.
Die Nachhaltigkeitstage verfolgen ein großes Ziel: Nachhaltigkeit soll sichtbar, erlebbar und verständlich gemacht werden. Durch die große Vielzahl der Veranstaltungen kann es gelingen, Nachhaltigkeit noch stärker im Bewusstsein der Menschen zu verankern und diese zu nachhaltigem Handeln zu bewegen.
Jeder! Und das ist das Schöne, denn Nachhaltigkeit lebt vom Mitmachen. Je mehr Menschen ihr Engagement für mehr Nachhaltigkeit zeigen, desto vielfältiger und bunter wird Nachhaltigkeit im Land präsentiert.
Ganz einfach: Zeigen Sie Ihr bereits vorhandenes Engagement für Nachhaltigkeit oder starten Sie eine neue Nachhaltigkeitsaktion. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Anregungen für Aktionen bei den Nachhaltigkeitstagen finden Sie unter Aktionsideen.
Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg erhöhen jedes Jahr während der beiden Aktionstage die öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit. Von den vielen dezentralen Aktionen und der erhöhten Aufmerksamkeit profitieren alle.
Eine finanzielle Unterstützung gibt es nicht. Akteure werden aber mit Informationsmaterial, Plakaten etc. (in den Aktionspaketen) und den Inhalten im Download-Bereich unterstützt.
Die Nachhaltigkeitstage werden durch verschiedene mediale Kanäle und Kooperationen mit Partnern in der Öffentlichkeit sichtbar gemacht.